Calcatoggio (1991 bis 2004)

 


Allgemeines

Auf dem Bild links kann man die Lage des alten Rainbow-Camps erkennen. Das Foto wurde vom "Mount Rainbow" aus aufgenommen. Die rote Linie stellt die Straße dar, auf der man das Camp erreichen konnte, und die weiter bis Sagone und Porto führt. In diesem Camp am Fuße des Ortes Calcatoggio waren wir von 1991 bis 2004 zu Haus und haben sehr viel erlebt. Es war sehr abwechslungsreich und irgendwie immer wieder schön. Unser ehemaliger Bereich des Campingplatzes wurde in der Zwischenzeit von der Firma Akzente -Reisen übernommen, die dort auch schon mehrere Jahre vertreten war. Einen großen Dank richte ich hier an alle, die in diesem Camp mitgearbeitet haben. Die ausgewählten Fotos unten stammen aus allen Jahren im alten Camp. Weitere Bilder der Touren sind bei den entsprechenden Sehenswürdigkeiten im Bereich der Korsika-Seiten dieser Homepage zu finden. Eine kleine Foto-Show mit Musik gibt es HIER

Der Campingplatz existiert noch, aber unter dem neuen Namen "Camping Lacasa". Eine niederländische Firma hat das Gelände von den alten Besitzern (Walter/Noele) übernommen und in einen Ferienpark mit großem Pool, Spielplatz, Mobilhomes u.v.m. umgewandelt. Der Platz ist nur von Ende März bis Ende Oktober geöffnet.


ABLÄUFE


 

Tag

am Morgen

am Tag / am Nachmittag

am Abend / in der Nacht

1

Freitag

Abfahrt der Busse ca. 7.00 Uhr in Berlin und Hamburg

Aufnahme der Gäste innerhalb der nächsten 12 Stunden je nach Fahrtroute und Verkehrslage

Kennlernspiele, Video, Nachtpausen / Fahrt durch die Schweiz und Italien

2

Sonnabend

Ankunft in Livorno je nach Verkehrslage und Fahrtstrecke zwischen 02.00 Uhr und 07.00 Uhr, Fährabfahrt 08.30 Uhr bis 10.30 Uhr je nach Fahrplan

4,5-stündige Fährüberfahrt nach Bastia, 30 min Einchecken in die Busse im Hafen von Bastia, 3,5-stündige Überfahrt ins Camp, Einweisung in die Unterkünfte

Ruhe für die Gäste, Beantwortung von Fragen, z.T. Ausflugsverkauf

3

Sonntag

Spätaufsteher-Frühstück (09 bis 11 Uhr)

Strandtag, Beachvolleyball

Diashow und Ausflugsverkauf, Disco

4

Montag

Frühstück (08 bis 09 Uhr) 

Strandtag, oder ganztägiger Fahrradausflug

Flirtseminar bei Sonnenuntergang oder/und Flirtparty in der Bar/Disco

5

Dienstag

Frühstück (08 bis 09 Uhr)  

Ganztagesausflug nach Ajaccio, zu den Blutinseln und zum Shoppen, Abfahrt ca. 10.00 Uhr, Rückkehr ca. 18.00 Uhr oder Strandtag

Kicker-Turnier, Spieleabend, Karaoke, Disco

6

Mittwoch

Frühstück (08 bis 09 Uhr)  

Ganztagesausflug zur Spelunka-Schlucht mit ca. 2,5-stündiger Wanderung und Bade- Möglichkeit, vorher Schweinefütterung, Abfahrt gegen 09.00 Uhr oder Strandtag

Lagerfeuerabend (z.T. verboten, wegen Feuergefahr) oder Show-Abend in der Bar, Disco

7

Donnerstag

Frühstück (08 bis 09 Uhr)  

Ganztagesausflug nach Bonifacio, Hin- und Rückfahrt jeweils ca. 3,5 Stunden, Abfahrt gegen 07.00 Uhr, Rückkehr gegen 21.00 Uhr oder Ganztägiger Ausflug zum Capo Rosso oder Strandtag

Volleyballturnier, ggf. Fußball, Karaoke, Disco

8

Freitag

Frühstück (08 bis 09 Uhr)  

Strandtag und Strandrallye Teil 1 mit Spielen am Strand

Strandrallye Teil 2 in der Bar oder Show-Abend mit dem Team, Disco, evtl. Mann-O-Mann-Show oder Herzblatt-Show

9

Sonnabend

Frühes Frühstück von 07.00 bis 08.00 Uhr, danach Abnahme der Unterkünfte und Kautionsauszahlung an die Gäste, Gepäcktransfer, Abfahrt der Busse nach Bastia um 10.00 Uhr

ca. 13.20 Ankunft in Bastia, warten auf die Fähre, Abfahrt je nach Saison ca. 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr, ca. 4-stündige Überfahrt nach Livorno

von 20 bis 21 Uhr einchecken in die Busse im Hafen von Livorno, Rückfahrt, Nachtpause in Italien

10

Sonntag

ca. 06.00 Uhr Ankunft an der Deutschen Grenze

Anfahrt der Ausstiegsorte, Rückkehr Hamburg ca. 18/20 Uhr, Berlin ca. 17/19 Uhr, je nach Fahrtroute, Saison und Verkehr

ggf. Ankunft an den letzten Ausstiegsorten bis 21.00 Uhr (häufig in den Ferienzeiten wegen diverser Verkehrsprobleme vorgekommen)


Ausflüge (Bilder oder Beschreibung anklicken)

AJACCIO (DETAILS)

SPELUNCA-SCHLUCHT / CALANCHE (DETAILS)

BONIFACIO (DETAILS)

Bootstour (DETAILS)

ÜBERSICHT


Fahrt nach Livorno / Rainbow-Busse / Fahrer

1996 - Bus im Hafen von Genua

1997 - Animation im Bus

1997 - Fahrt durch Deutschland 

1997 - Hafen  von Livorno 


Livorno / Genua

1993 - Eingang zum Hafen in Livorno 

1997 - Kanäle in Livorno 

1997 - Marktplatz in Livorno


Fähren / Überfahrten

 

1993 - Abendfähre

1993 - Hafen von Bastia

1997 - 10 Uhr-Fähre

1997 - Fähre Moby Fantasy

1997 - Unser Gepäck

 

 

 

 

 

1997 - 4 Stunden Schlaf 

1997 - Faulenzen 

1997 -  Beladung  in Livorno

 2001 - Bastia Gruppentausch

 2001 - Insel Capraia

 

 

 

 2001 - Mittagsfähre

 2001 - Mittagsfähre

 2004 - Boarding in Bastia


Fahrt zum Campingplatz

1993 - Col des Vizzavona 

1993 - Vizzavona - Blick zum Monte Cinto

1997 - Pause in Vizzavona 

1997 - Pause in Vizzavona

1997 - Pause in Vizzavona 


Campingplatz

Eingang 

Pizzeria

Bar / Anmeldung / Disco

Fahrzeug des Campbesitzers

Eingangsbereich Bar und Disco 


Begrüßung im Camp


Teamer (Bilder können nicht vergrößert werden)


Rainbow-Camp

ausflüge

batterien

versorgungsfahrzeuge

abwaschstation

eingang

camp-regeln

altes teamer-camp


Unterbringung

 

 

 

Holzbungalow Typ A

Holzbungalow Typ B

Holzbungalow Typ B 

Holzbungalow Typ C 

4er-Zelte


Küche / Essplatz

 

 

1993 

1994

1994

2001

2004


"Dschungelpfad" zum Strand

 

 

 

 


Korsische Busse und FahrerFahrer

1993 - Spelunka - Arrigi 

1996 

1996 

1997 

2001 


Aktivitäten

Canyoning

Flirtseminar

Tauchen

Tauchen

Fußball

Canyoning

Canyoning

Surfschule

Kicker-Turnier

Reiten


Strandrallye


Abendveranstaltungen (Auswahl)

Disco

Gitarrenabend am Lagerfeuer

Man-o-Mann-Show

Karaoke

Limbo-Wettbewerb


Strand / Strandaktivitäten

1996 - Beach-Volleyball 

1997 - Frühjahr 

2001 - Sommer 

2003 - Sommer

2003 - Sommer


Sonnenuntergänge


Rückfahrten

1996 - Abfahrt aus Livorno 


zurück

Fotos, Texte, Grafiken: JHreisen - Wikipedia - Rainbow-Tours / Karten: Google-Maps / Streetview

Daten und Links ohne Gewähr (02.2018)